Krav-Maga in Essen

 

Krav Maga Selbstverteidigung in Essen

Krav Maga Tactical-Defence  bietet Ihnen ein realistisches und modernes Selbstverteidigungssystem im Zentrum der Ruhrstadt.
Krav Maga ist ein absolut effizientes und schnell zu erlernendes Selbstverteidigungssystem. Es basiert auf reflexartigen bzw. instinktiven Bewegungen, schnell zu erlernenden Techniken und realitätsnahen Übungsszenarien. 

Krav Maga ist weder eine Kampfkunst noch Kampfsport - es ist ein reines System für den Kampf auf der Strasse.
Krav Maga kombiniert Techniken aus den verschiedensten Kampfkünsten und Kampfsportarten wie Boxen, Thaiboxen, Messerkampf, Stockkampf, Bodenkampf, Aikido und Jiu-Jitsu..

Ziel des Krav Maga ist die effiziente Nutzung und Schulung instinktiver menschlicher Reflexe, um sie in bedrohlichen Situationen jeglicher Art effektiv einsetzten zu können.


Krav-Maga ist nicht nur für Männer geeignet - vor allem für Frauen empfiehlt sich dieses Selbstverteidigungssystem, um sich effektiv gegen Übergriffe zu verteidigen.

Unser Training basiert nicht auf Traditionen und Riten, sondern auf der Ausbildung der Wehrhaftigkeit des Einzelnen. Esoterische Betrachtungsweisen, wie sie in vielen asiatischen Kampfkünsten vorzufinden sind, gibt es im Krav Maga nicht.
Dennoch sind auch uns Wert wie Resepkt, Disziplin und vor allem auch der gemeinsame Spaß am Training wichtig.
 

Krav Maga ist kein abgeschlossenes System. Krav Maga entwickelt sich ständig weiter und sucht nach neuen Lösungen für sich verändernde Bedrohungsszenarien und für die jeweiligen Fähigkeiten des Schülers - nicht für jeden ist dieselbe Technik die richtige oder beste. In unserem Training gehen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten ein.


Das Training findet im Ruhr-Athetics Gym in der Frohnhauser Strasse 73, 45127 Essen, statt.

Neben Krav Maga können auch Sportarten wie CrossFitness, Luta-Livre, Ninjutsu, Boxen oder Yoga erlernt und trainiert werden.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich.

Comments are closed.